Literatur-, Medien- und Quellenhinweise.

(In Bearbeitung. Hinweis auf Abs. 2 der Lehrveranstaltungshinweise)

Alle Zitate aus Quelleneditionen, Literatur, Karten-, Bild- und Tonwerken erfolgen ausschließlich zum Zwecke des wissenschaftlichen Gebrauchs in Forschung und Lehre. Die Gesamtarbeit des alleinverantwortlichen Autors am Skript ist unbezahlt und nicht-erwerbsorientiert. Die zitierten Werke sind im folgenden Literatur-, Medien- und Quellenverzeichnis mit den Zitatstellen detailliert aufgeführt. C. G.

A. Wissenschaftliche Editionstexte für die schriftlichen Arbeiten.

Als bearbeitungsfähiger, wissenschaftlicher Editionstext für das Jesaja-Thema kann u. a. verwendet werden: Die Heilige Schrift des Alten Testaments, unter Beteiligung vieler Gelehrter übersetzt von E. Kautzsch, Tübingen 1922 4, 2 Bde., Bd. 1, S. 586 ff.

Als bearbeitungsfähiger, wissenschaftlicher Editionstext für das Vitruv.-Thema kann u. a.verwendet werden: Curt Fensterbusch, Vitruvii De architectura libri decem. Lateinisch und deutsch. Übersetzt und mit Anmerkungen versehen von Curt Fensterbusch. WBG Darmstadt 6. Aufl. 2008 (Buch 5 und 6).


B. Literatur-, Medien- und Quellenverteichnis für die einzelnen Kapitel.

Anstelle der altsprachlichen Quellentexte werden hier überwiegend nur deutschsprachige Übersetzungen angegeben.

Kapitel 1.

Literatur:

Bertrand de Jouvenel, Die Kunst der Vorausschau. 1967.

Herman Kahn, Anthony J. Wiener, Ihr werdet es erleben, Wien 1967.

Ossip K. Flechtheim: Futurologie, Der Kampf um die Zukunft. Verlag Wissenschaft und Politik, Köln 1971.

Dennis Meadows, Die Grenzen des Wachstums. DVA, Stuttgart 1972.

Hans-Peter Dürr, Rolf Kreibich (Hg.), Zukunftsforschung im Spannungsfeld von Visionen und Alltagshandeln. Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung, Berlin 2004.

Ernst R. Sandvoss, Philosophie im Zeitalter der Raumfahrt, Wiesbaden 2008.

George Friedman, Die nächsten hundert Jahre. Die Weltordnung der Zukunft, amerikanische Originalausgabe (The next hundred Years') New York 2009, deutsche Übersetzung aus dem Englischen von Jürgen Neubauer, Frankfurt 2009.

Friedrich Heiler, Die Religionen der Menschheit. Hg. von Kurt Goldammer. Reclam-Verlag Stuttgart (1959), 20037.(S. 344 ff. - Germanen).

Medien:

Skizze 'Belagerung Alesias', entnommen aus: Historischer Weltatlas', Hg. vom Walter Leisenring, Wiesbaden 2011 102, S. 6.

Karte 2 'Gallien 58 - 51 v. Chr., entnommen aus: Historischer Weltatlas', hg. vom Walter Leisenring, Wiesbaden 2011 102, S. 27.

Karte 3 'Römisches Reich (Westen)' zitiert aus: Historischer Weltatlas', hg. vom Walter Leisenring, Wiesbaden 2011 102, S. 26/27.

Lied Vladimir Vissotzki, Le vol arreté, Editions 'Le chant du monde' 1977 und 1981, Nr. 17 (Troie).

Quellen:
Strabo, Geographika 7, 2, 3 f.
Kapitel 2.
Literatur:

M. I. Finley, The Ancient Economy, Berkeley (California) 1973.

Thomas Pekáry, Die Wirtschaft der griechisch-römischen Antike, Wiesbaden 1976.

Michael Austin, Pierre Vidal-Nauqet, Gesellschaft und Wirtschaft om alten Griechenland, München 1984.

Römische Rechtstexte zitiert nach: Rudolph Sohm, Institutionen des römischen Privatrechts, Leipzig 190813.

Christian Meier: Athen. Ein Neubeginn der Weltgeschichte. Vom Autor durchgesehene und erweitere Taschenbuchausgabe München 1995.

Arpad Szabo, Das geozentrische Weltbild. Astronomie, Geographie und Mathematik der Griechen, München 1992.

Hugo Berger, Geschichte der wissenschaftlichen Erdkunde der Griechen, Leipzig 19032.

Medien:

Karten 'Perserkriege' und 'Attischer Seebund', entnommen aus: Historischer Weltatlas', Hhg. vom Walter Leisenring, Wiesbaden 2011 102, S. 12.

Karte 'Die griechische Welt des 4. Jhts. v. Chr.', entnommen aus: Großer Atlas zur Weltgeschichte, hg. von H. E. Stier u. a. unter Mitarbeit vieler weiterer Wissenschaftler, Westermann Schulbuch-Verlag, Sonderausgabe München 1990, S. 20.

Karte 'Die Wirtschaft des Römischen Reiches', entnommen aus: Historischer Weltatlas', hg. vom Walter Leisenring, Wiesbaden 2011102, S. 25.

Erdkartenrekonstruktionen nach Unger u. a. wiss. Autoren aus: Großer historischer Weltatlas, hg. vom Bayrischen Schulbuchverlag , I. Teil (Vorgeschichte und Altertum), bearbeitet von H. Bengtson und zahlreichen anderen Wissenschaftlern, München 19725, S. 12 f.

Arpad Szabo, Das geozentrische Weltbild. Astronomie, Geographie und Mathematik der Griechen, München 1992.

Hugo Berger, Geschichte der wissenschaftlichen Erdkunde der Griechen, Leipzig 19032.

Quellen:

Marcus Porcius Cato, De agricultura - Vom Landbau. Alkle erhaltenen Fragmente, Lateinsich - deutsch. Hg. von Otto Schöberger, Tusculum-Bücherei, München 1981, Kap. 1 - 4, S. 17 - 23.

Xenophon, Poroi, Übersetzung nach: E. Schütrumpf, Xenophon. Vorschäge zur Beschaffung von Geldmitteln oder über die Staatseinkünfte. Textedition, Übersetzung, Kommentierung), Texte zur Forschung Nr. 38 WBG Darmstadt 1982, S. 78 ff.

Römische Rechtstexte zitiert nach: Rudolph Sohm, Institutionen des römischen Privatrechts, Leipzig 1908, 13, S. 187.

Aurelius Augustinus, Vom Gottesstaat, 2 Bde. (Buch 1 - 10 und Buch 11 - 22). Aus dem Lateinischen übertragen von Wilhelm Thimme. Eingeleitet und kommentiert von Larl Andresen, München 1955 und 1977. Zitat aus: 4. Buch, Kap. 3 und 4.

Kapitel 3.

Literatur:

Johannes Kromayer, Georg Veith, Heerwesen und Kriegführung der Griechen und Römer. In: Handbuch der Altertumswissenschaft, Abt. 4, Teil 3, Bd. 2, München 1928, Nachdruck 1963.

Medien:

Abbildungen und Karten 'Ausrüstung', 'Gefechte', 'Grenzverteidigung des Römischen Reiches 1 und 2' entnommen aus: Johannes Kromayer, Georg Veith (w. o.), S. 240, Tafeln 50 - 55.

Kartenübersicht zur Schlacht bei Chaironeia aus: Großer Atlas zur Weltgeschichte, hg. von H. E. Stier u. a. unter Mitarbeit vieler weiterer Wissenschaftler, Westermann Schulbuch-Verlag, Sonderausgabe München 1990, S. 22.

Kartenübersicht zur Schlacht bei Cannae aus: Großer Atlas zur Weltgeschichte, hg. von H. E. Stier u. a. unter Mitarbeit vieler weiterer Wissenschaftler, Westermann Schulbuch-Verlag, Sonderausgabe München 1990, S. 28.

Quellen:

Frontin, Kriegslisten (Frontinus, Strategemata), Lateinisch und Deutsch. Mit einer längeren Einführung . Von Gerhard Bendz, Berlin 1963, S. 16 - 29.

Kapitel 4.

Literatur:

Klaus Bringmann: Cicero, Darmstadt 2010.

Werner Dahlheim, Augustus - Aufrührer, Herrscher, Heiland, München 2010.

Friedrich Heiler, Die Religionen der Menschheit. Hg. von Kurt Goldammer. Reclam-Verlag Stuttgart (1959), 20037.: Römische Religion (einschließlich Staatskult und Herrscherkult): S. 309 ff.

Medien:

Heinz Kähler, Rom und sein Imperium. In der Reihe 'Kunst der Welt. Ihre geschichtlichen, soziologischen und religiösen Grundlagen, Baden-Baden 19793, Abb. 19 vor S. 65 (Gemma Augustea).

Otto Kaiser, Texte aus der Umwelt des Alten Testaments. Alte Folge, Gütersloh 1985, Bd. 1 (Abbildung, Umschrift und Übersetzung der 'Merenptah-Stele').

Die Abbildung der bis heute erhaltenen antiken 'Curia', ihr Grundriß und der Grundriß der Kaiserforen in Rom entnommen aus: Filippo Coarelli, Rom. Ein archäologischer Führer, (1974), deutsche Übersetzung von Agnes Allroggen-Bedel, Freiburg, Basel, Wien 1980, S. 65, 67, 102 f.

Quellen:

Augustus, Res gestae [divi Augusti] - Tatenbericht. (Monumentum Ancyranum), Lateinisch/Griechisch/Deutsch. Übersetzt, kommentiert und herausgegeben von Marion Giebel, reclam Stuttgart 1975, S. 4 - 7..

Otto Kaiser: Texte aus der Umwelt des Alten Testaments. Alte Folge, Gütersloh 1985, Bd. 1. ('Merenptah-Stele').

Diogenes Laertios, Leben und Meinungen berühmter Philosophen [6, 10 f.] , Übersetzt, erläutert und bearbeitet von Otto Apelt, Klaus Reich und Hans Günter Zekl, Meiner Verlag, Hamburg 1990, S. 299 f.

Kapitel 5.

Literatur:

Friedrich Heiler, Die Religionen der Menschheit. Hg. von Kurt Goldammer. Reclam-Verlag Stuttgart (1959), 20037. Israelitisch-jüdische Religion in alttestamentarischer Zeit (S. 366 ff.).

Die Heilige Schrift des Alten Testaments, unter Beteiligung vieler Gelehrter übersetzt von E. Kautzsch, Tübingen 1922 4, 2 Bde., Bd. 1, S. 720 ff. (Das Buch Jeremia).

Medien:

Heinz Kähler, Rom und sein Imperium. In der Reihe 'Kunst der Welt. Ihre geschichtlichen, soziologischen und religiösen Grundlagen, Baden-Baden 19793, Abb. 19 vor S. 65 (Gemma Augustea).

Quellen:

Die Heilige Schrift des Alten Testaments, unter Beteiligung vieler Gelehrter übersetzt von E. Kautzsch, Tübingen 1922 4, 2 Bde., Bd. 1, S. 720 ff. (Das Buch Jeremia).

Kapitel 6.

Literatur:

Friedrich Heiler, Die Religionen der Menschheit. Hg. von Kurt Goldammer. Reclam-Verlag Stuttgart (1959), 20037.: Römische Religion (einschließlich Staatskult und Herrscherkult): S. 309 ff.

Geschichte der Römischen Literatur [bis zum Gesetzgebungswerk des Kaisers Justinian], in: Handbuch der Altertumswissenschaft, hg. von Walter Otto, 8. Abt., 2. Teil., bearbeitet von Martin Schanz (1935), neu bearbeitet von Carl Hosius, München 1967, S. 31 ff. (Vergil), 230 ff. (Aeneis).

Die Schriften des Neuen Testaments. Neu übersetzt und für die Gegenwart erklärt von Otto Baumgarten und anderen, hg. von Johannes Weiß, 2 Bde, Göttingen 1907. Bd. 2, 3. Abschnitt, Die Offenbarung des Johannes, übersetzt und kommentiert von Johannes Weiß, S. 84 - 162; schwerpunktmäßig zu lesen S. 124 - 134].

Medien:

Heinz Kähler, Rom und sein Imperium. In der Reihe 'Kunst der Welt. Ihre geschichtlichen, soziologischen und religiösen Grundlagen, Baden-Baden 19793, Abb. 19 vor S. 65 (Gemma Augustea).

Quellen:

Vergil, Aeneis, Verdeutscht von Thassilo von Scheffer, Dietrichsche Verlagsbuchhandlung Wiesbaden, Berlin 1943, S. 183 - 187.

Novum Testamentum Graece et Germanice, curavit Eberhard Nestle - Das Neue Testament griechisch und deutsch. Hg. von Eberhard Nestle. Der griechische Text mit abweichenden Lesarten aus Handschriften und Ausgaben, der deutsche nachg der neu durchgesehenen Ausgabe von Luthers Übersetzung, verglichen mit der letzten Ausgabe von 1545. Privilegierte Württembergische Bibelanstalt, Stuttgart 1921. Textauszug aus der 'Apolalypse': S. 634 f.

Kapitel 7.

Literatur:

Dennis Meadows, Die Grenzen des Wachstums. DVA, Stuttgart 1972.

George Friedman, Die nächsten hundert Jahre. Die Weltordnung der Zukunft, amerikanische Originalausgabe (The next hundred Years') New York 2009, deutsche Übersetzung aus dem Englischen von Jürgen Neubauer, Frankfurt 2009.

Medien:

Erdkartenrekonstruktionen nach Unger u. a. wiss. Autoren aus: Großer historischer Weltatlas, hg. vom Bayrischen Schulbuchverlag , I. Teil (Vorgeschichte und Altertum), bearbeitet von H. Bengtson und zahlreichen anderen Wissenschaftlern, München 19725, S. 12 f.

Karte 'Ausbreitung des Islam nach Hinterindien' aus: Knaurs Großer Historischer Weltatlas, hg. von Geoffrey Barrclough, engl. Erstausgabe 1978, Droemer-Verlag München, Zürich 1979, S. 104.

Karte 'Die europäisch bestimmte Globalisierung der Neuzeit' aus: Historischer Weltatlas', hg. vom Walter Leisenring, Wiesbaden 2011 102, S. 62 f..

Karte 'Der Weltverkehr der Gegenwart' aus: Historischer Weltatlas', hg. vom Walter Leisenring, Wiesbaden 2011 102, S. 152 f..

Rekonstruierter Grundriß des Benediktiner.Klosters St. Gallen (um 820) aus: Großer Atlas zur Weltgeschichte, hg. von H. E. Stier u. a. unter Mitarbeit vieler weiterer Wissenschaftler, Westermann Schulbuch-Verlag, Sonderausgabe München 1990, S. 53.

Abbildungen 'Ritterburgen, -schlösser und -güter' aus: Hermann Schulze-Dirschau, Der deutsche Osten. Vom Ordensland Preußen zum Kernland des Deutschen Reiches, Türmer-Verlag, Ulm 1989, Bildseiten nach S. 144.

Abbildungen 'Landhöfe der mittelalterlichen deutschen Ostkolonisation' aus: Manfred Vollack, Erlebtes Preußenland. Stationen einer bemerkenswerten Reise durch Pommern, die Neumark, West- und Ostpreußen, Husum 19852, S. 142 f.

Quellen:

Aus der Münsterschen Eigentumsordnung (1771), Text entnommen aus: Karl Kroeschell, Deutsche Rechtsgeschichte 3 (seit 1650), Westdeutscher Verlag Opladen 1989, S, 155f.

Kapitel 8.

Literatur:

Bernard Law Viscount Montgomery of Alamein. Weltgeschichte der Schlachten und Kriegszüge (engl 1968), Deutsche Ausgabe in Übersetzung von Hans Jürgen Baron von Koskuhl, 2 Bde., dtv-Verlag München 1975,

René Bandt, Schild aus Stein und Erde. Eine illustrierte Geschichte des Wehr- und Schutzbaus, Mit einem Nachwort von Dr. Ernst Basler, Th. Gut + Co. Verlag, Stäfa (Zürich) 1978.

B. H. Liddell Hart, Geschichte des Zweiten Weltkriegs. Deutsche Übersetzung von W. Duden und R. H. Foerster. Weitere Mitwirkende: M. Steuerer, R. Rudolph, B. Kanneberg, 2 Bde., econ-Verlag Düsseldorf und Wien, Druck Gütersloh 1972.

Hans-Albert Hoffmann, Siegfried Stoof, Sowjetische Truppen in Deutschland. Ihr Hauptquartier in Wünsdorf. Geschichte, Fakten, Hintergründe, Im Selbstverlag 2008.

Medien:

Abb. 'Burganlagen im Mittelalter' aus: René Bondt, Schild aus Stein und Erde. Eine illustrierte Geschichte des Wehr- und Schutzbaus, Mit einem Nachwort von Dr. Ernst Basler, Th. Gut + Co. Verlag, Stäfa (Zürich) 1978, S. 114 f.

Abb. 'Frühneuzeitlicher Pulversprengstoffgebrauch' (Petarde) aus: René Bondt, Schild aus Stein und Erde. Eine illustrierte Geschichte des Wehr- und Schutzbaus, Mit einem Nachwort von Dr. Ernst Basler, Th. Gut + Co. Verlag, Stäfa (Zürich) 1978, S. 132.

Abb. 'Frühneuzeitliche Geschosse' aus: René Bondt, Schild aus Stein und Erde. Eine illustrierte Geschichte des Wehr- und Schutzbaus, Mit einem Nachwort von Dr. Ernst Basler, Th. Gut + Co. Verlag, Stäfa (Zürich) 1978, S. 130.

Abb. 'Frühneuzeitliche Fortifikationstechnik' (am Beispiel Straßburgs im 18.17. Jht.) aus: René Bondt, Schild aus Stein und Erde. Eine illustrierte Geschichte des Wehr- und Schutzbaus, Mit einem Nachwort von Dr. Ernst Basler, Th. Gut + Co. Verlag, Stäfa (Zürich) 1978, S. 145.

Abb. 'Früheuzeitliche Infanteriewaffen' (Muskete mit Gabelstange) aus: René Bondt, Schild aus Stein und Erde. Eine illustrierte Geschichte des Wehr- und Schutzbaus, Mit einem Nachwort von Dr. Ernst Basler, Th. Gut + Co. Verlag, Stäfa (Zürich) 1978, S. 131.

Abb 'Schlacht bei Leuthen' aus:Bernard Law Viscount Montgomery of Alamein. Weltgeschichte der Schlachten und Kriegszüge (engl 1968), Deutsche Ausgabe in Übersetzung von Hans Jürgen Baron von Koskuhl, 2 Bde., dtv-Verlag München 1975, Bd. 1, S. 349.

Abb. 'Schlacht bei Austerlitz' aus: Bernard Law Viscount Montgomery of Alamein. Weltgeschichte der Schlachten und Kriegszüge (engl 1968), Deutsche Ausgabe in Übersetzung von Hans Jürgen Baron von Koskuhl, 2 Bde., dtv-Verlag München 1975, Bd.1, S. 374.

Abb. 'Neuzeitliche Infanteriewaffen' (19. Jht., Dryse-Zündnadelgwehr) aus: René Bandt, Schild aus Stein und Erde. Eine illustrierte Geschichte des Wehr- und Schutzbaus, Mit einem Nachwort von Dr. Ernst Basler, Th. Gut + Co. Verlag, Stäfa (Zürich) 1978, S. 171.

Abb. 'Schlacht bei Tannenberg' aus: Bernard Law Viscount Montgomery of Alamein. Weltgeschichte der Schlachten und Kriegszüge (engl 1968), Deutsche Ausgabe in Übersetzung von Hans Jürgen Baron von Koskuhl, 2 Bde., dtv-Verlag München 1975, Bd. 2, S. 500 f..

Karte zu 'Moderne strategische Gesamtkriegsplanung' (Pazifischer Krieg USA gegen Japan 1941 - 1945) aus: Historischer Weltatlas', hg. vom Walter Leisenring, Wiesbaden 2011102, S. 116.

Karte zu 'Moderne Kriegsoperationsplanung' (Invasion der der Normandie 1844) aus: Bernard Law Viscount Montgomery of Alamein. Weltgeschichte der Schlachten und Kriegszüge (engl 1968), Deutsche Ausgabe in Übersetzung von Hans Jürgen Baron von Koskuhl, 2 Bde., dtv-Verlag München 1975, Bd. 2, S. 566.

Abb. einer 'Fliegenden Festung' zum Thema 'Strategie und Taktik der Luftkriegsführung' aus: René Bandt, Schild aus stein und Erde. Eine illustrierte Geschichte des Wehr- und Schutzbaus, Mit einem Nachwort von Dr. Ernst Basler, Th. Gut + Co. Verlag, Stäfa (Zürich) 1978, S. 204.

Abb. moderner Fliegerbomben aus René Bandt, Schild aus Stein und Erde. Eine illustrierte Geschichte des Wehr- und Schutzbaus, Mit einem Nachwort von Dr. Ernst Basler, Th. Gut + Co. Verlag, Stäfa (Zürich) 1978, S. 218.

Textauszug aus Liddell Hart (B. H. Liddell Hart, Geschichte des Zweiten Weltkriegs. Deutsche Übersetzung von W. Duden und R. H. Foerster. Weitere Mitwirkende: M. Steuerer, R. Rudolph, B. Kanneberg, 2 Bde., econ-Verlag Düsseldorf und Wien, Druck Gütersloh 1972), Bd. 2, S. 854 - 861 (betr. Entscheidung für dem Atomwaffeneinsatz 1945 in Japan).

Abb. des atombombenzerstörten Stadtgebiets von Hiroshima 1945 aus: Golo Mann, Paul Kluke, Werner Conze, Otto-Ernst Schüddekopf, Karl Dietrich Bracher, Hans-Adolf Jakobsen, Hans Herzfeld u. a., Unser Jahrhundert im Bild. Bertelsmann-Verlag (Bertelsmann-Lesering), Gütersloh 1964, S. 569.

Karte 'Politische und militärische Mächtegruppen im Zeitalter des Ost-West-Konfikts (1945 - 1990)' entnommen aus: Historischer Weltatlas', hg. vom Walter Leisenring, Wiesbaden 2011102, S. 150 f.

Karte 'Gruppierung der Landstreitkräfte in Zentraleuropa (Mitte der 1970er Jahre') entnommen aus: Hans-Albert Hoffmann, Siegfried Stoof, Sowjetische Truupen in Deutschland. Ihr Hauptquartier in Wünsdorf. Geschichte, Fakten, Hintergründe, Im Selbstverlag 2008, S. 112 (Studienmaterial im MfNV der DDR zum Thema 'Strategischer Einsatz der Streitkräfte', 1980).

Auszug aus einem Aufsatz von Mehrad Payandeeh, Einführung in das Recht der Vereinten Nationen, Zeitschrift 'Juristische Schulung', Beck-Verlag München, Ausgabe 6/2012, S. 506 ff., S. 508 f.

Quellen:

Zitat aus W. Churchills Lebenserinnerungen (betr. Atomwaffeneinsatz im amerikanisch-japanischen Krieg 1945) in: B. H. Liddell Hart, Geschichte des Zweiten Weltkriegs. Deutsche Übersetzung von W. Duden und R. H. Foerster. Weitere Mitwirkende: M. Steuerer, R. Rudolph, B. Kanneberg, 2 Bde., econ-Verlag Düsseldorf und Wien, Druck Gütersloh 1972, S. 857.

Kapitel 9.

Literatur:

Karl-Heinz Ludwig, Volker Schmidtchen, Metalle und Macht, 1000 - 1400, Bd. 2 der Propyläen Technikgeschichte. hg. von Wolfgang König, Propyläen-Verlag (1990 - 1992) Berlin 1997. S. 573 ff. (Druck und Papier).

Neil Postman, Die zweite Aufklärung: vom 18. ins 21. Jahrhundert. Aus dem Amerikanischen von H. J. Bußmann, Berlin 2001.

Medien:

Die Luther-Bibel von 1534. Vollständiger Nachdruck. Taschen-Verlag, ohne Herausgeber, Ort und Erscheinungsdatum (Nachdruck um 2010), Titelseite.

Abb. und abgebildete Texte zur Entwicklung der Telephonie und Telegraphie entnommen aus: Wolfgang König, Wolfhard Weber, Netzwerke, Stahl und Strom 1840 - 1914, Bd. 4 der Propyläen Technikgeschichte. hg. von Wolfgang König, Propyläen-Verlag (1990 - 1992) Berlin 1997. S. 500 f., 503, 511 und 518 f.

Informationstext als Abschnitt entnommen aus: 'Wikipedia', zum Suchwort 'Fernsehen' (http://de.wikipedia.org/wiki/Fernsehen), dort unter P. 5, und dem Zweck des LV-Skripts angepaßt..

Quellen:

Die Luther-Bibel von 1534. Vollständiger Nachdruck. Taschen-Verlag, ohne Herausgeber, Ort und Erscheinungsdatum (Nachdruck um 2010)..

Kapitel 10.

Literatur:

Niccolo Machiavelli, Der Fürst (Il Principe,1532), Italienisch-deutsch. Übersetzt und herausgegeben von Philipp Rippel, Reclam-Verlag Stuttgart, 2009.

Medien:

Karte 'Das Patrimonium Petri im mittelalterlichen Deutschen Reich' aus: Historischer Weltatlas', hg. vom Walter Leisenring, Wiesbaden 2011102, S. 47..

Abbildung Dokument im Deutschen Historischen Museum do93-_101.

Abbildung einer Büste des Lorenzo de Medici, Verocchio zugeschrieben, um 1490 aus: Niccolo Machiavelli, Der Fürst (Il Principe,1532), Italienisch-deutsch. Übersetzt und herausgegeben von Philipp Rippel, Reclam-Verlag Stuttgart, 2009, Umschlagbild.

Abb. Heinrichs VIII. von England und einer Allegorie der katholischen Kirche entnommen aus: John Mc Manners (Hg.), Geschichte des Christentums (1990), ins Deutsche übersetzt von Wolf-Dietrich Müller, Campus-Verlag Frankfurt, NewYork, Sonderausgabe Köln 1998, S. 277.

Karte Österreich und Preußen bis 1795 (zur Gebietsvergrößerung Preußens zwischen 1742 und 1795 unter des dessen Königen Friedrich II. dem 'Großen' und Friedrich Wilhelm II. aus: Historischer Weltatlas', hg. vom Walter Leisenring, Wiesbaden 2011102, S. 84.

Abb. Ludwigs XIV. (Louis 'le Grand') von Frankreich auf einem höfischen Repräsentationsbild von Hycinthe Rigaud d. J.1791/1792, heute Louvre/ Paris, aus: Liselotte Andersen, Barock und Rokoko, Reihe 'Kunst im Bild', Naturalis-Verlag München o. D. (um 1970), S. 66.

Karikatur des Repräsentationsbildes von Ludwigs XIV. (Rigaud, s. o.) duch William Thackeray, Skizzenbuch, wiedergegeben in 'Die Zeit' Nr. 23 v. 4. Juni 1993 ("Man sieht sodort, daß die Majestät aus der Perücke gemacht ist, den hochhackigen Schuhen un dem Mandel ...").

Quellen:

Niccolo Machiavelli, Der Fürst (Il Principe,1532), Italienisch-deutsch. Übersetzt und herausgegeben von Philipp Rippel, Reclam-Verlag Stuttgart, 2009, S. 8 - 13.

Adolf Hitler über eine natürliche, konkurrenz- und schicksalsbestimmte Berufung eines 'Besten' zur politischen Führung. Aus: Adolf Hitler, Mein Kampf, zwei Bände in einem Band, ungekürzte Ausgabe, Zentralverlag der NSDAP, Franz Eher Nachfolger GmbH, München, 851. - 855. Auflage, Bd. I 1925, Bd, 2 1927, 781 Seiten, Druck Leipzig 1943, Bd. II (Die nationalsozialistische Bewegung), S. 570 - 573. - Zu Hitlers Gesamttext: siehe Scriptorium unter S .37.

Thomas Müntzers Aufruf zum 'Streit des Herrn', 1525, in: Manfred Koburg, Ernst Müller, Der deutsche Bauernkrieg in Dokumenten. Aus staatlichen archiven der Deutschen Demokratischen Republik, Hermann Böhlaus Nachfolger, Weimar 1977, S. 62 f.

John Locke, Über die Regierung (The Second Treatise of Government), ins Deutsche übersetzt von Dorothee Tidow, mit einem Nachwort herausgegeben von Peter Cornelius Mayer-Tasch, Reclam-Verlag Stuttgart (1966), bibliograpsch ergänzte Ausgabe 2003, Druck 2011, S. 128 f.

Amerikanische Unabhängigkeitserklärung 1776, Dokument im Deutschen Historischen Museum do93-_101.

Nikolai Gawrilowitsch Tschernyschewski, Was tun (Tschto delatj)? Aus Erzählungen vom neuen Menschen (1863), Ins Deutsche übersetzt von Dr. M. Hellmann und Hermann Gleistein, Aufbau-Verlag GmbH, Berlin 1951, S. 268 - 277. - Zum Gesamttext: siehe: Scriptorium unter S 38.

Karl Marx, Friedrich Engels, Manifest der Kommunistischen Partei (London 1848), Verlag Das Europäische Buch Westberlin, Berlin 19872, S. 52 - 54.

Sartorius, Verfassungs- und Verwaltungsgesetze. Textausgabe. Begründet von Dr. Carl Sartorius, Stand 1. Febr. 2012 (99. Erg.-Lfg.), Beck-Verlag München 2012, Nr.1, S. 19 f.

Kapitel 11.

Literatur:

Friedrich Heiler, Die Religionen der Menschheit. Hg. von Kurt Goldammer. Reclam-Verlag Stuttgart (1959), 20037: Judentum, Christentum, Islam bis zur Neuzeit und Gegenwart: S. 387 ff., 410 ff., 497 ff.

Neil Postman, Die zweite Aufklärung, Vom 18. bis 21, Jahrhundert (Building a Bridge to the Eighteenth Censtury,1999).

Medien:

Karte 'Kreuzzüge' aus: Historischer Weltatlas', hg. vom Walter Leisenring, Wiesbaden 2011 102, S. 48.

Karte 'Universitätsgründungen des Mittelalters aus: Historischer Weltatlas', hg. vom Walter Leisenring, Wiesbaden 2011 102, S. 54.

Karte 'Religioinstraditionen des Mittelalers in Europa, Nordafrika und Westasien' aus: Großer Atlas zur Weltgeschichte, hg. von H. E. Stier u. a. unter Mitarbeit vieler weiterer Wissenschaftler, Westermann Schulbuch-Verlag, Sonderausgabe München 1990, S. 52..

Quellen:

Immanuel Kant, Der Streit der Fakultüten (1794), hg. und mit einem Nachwort versehen von Steffen Dietzsch, Reclam-Verlag Leipzig, 19922, S. 8 f. und 34 f.

Neil Postman, Die zweite Aufklärung, Vom 18. bis 21, Jahrhundert (Building a Bridge to the Eighteenth Censtury,1999), S. 30 f.

Kapitel 12.

Literatur:

Friedrich Jaeger (Hg.): Enzyklopädie der Neuzeit. Metzler, Stuttgart 2005 ff.

George Friedman, Die nächsten hundert Jahre. Die Weltordnung der Zukunft, amerikanische Originalausgabe (The next hundred Years') New York 2009, deutsche Übersetzung aus dem Englischen von Jürgen Neubauer, Frankfurt 2009.

Herman Kahn, Anthony J. Wiener, Ihr werdet es erleben, Wien 1967.

Ossip K. Flechtheim, Futurologie. Der Kampf um die Zukunft. Verlag Wissenschaft und Politik, Köln 1971.

Dennis Meadows, Die Grenzen des Wachstums. DVA, Stuttgart 1972.

Ernst R. Sandvoss, Philosophie im Zeitalter der Raumfahrt, Wiesbaden 2008.

Medien:

Karten 'Gesellschaftskuturen' und 'Religionen! entnommen aus: Diercke Weltatlas, hergestellt in der 'Westermann-Kartographhie' unter redaktioneller Bearbeitung von T. Michel, I. Mundt u. a., Braunschweig (2008), 2011, S. 254 f.

Karten 'Politisch-militärische Zusammenschlüsse' und 'Gewaltsame Konflikte' entnommen aus: Historischer Weltatlas', hg. vom Walter Leisenring, Wiesbaden 2011102, S. 158f.

Szenario-Karte - für einen von der Türkei dominierten Großraum in der europäisch-nordafrikanisch-vorderorientalischen Weltregion um die Mitte des 21. Jhts. - entnommen aus: George Friedman, wie oben; S. 165.


Bearbeitungsstand: 31. Juni 2012.

Autor des WWW-Skripts: Christian Gizewski, Prof. Dr., TU Berlin, Fakultät I, Alte Geschichte, FG Geschichte, Privatadresse: Tietzenweg 98, 12203 Berlin, Tel.:030-8337810, EP:christian.gizewski@.tu-berlin.de