Kap. 4

Zur prinzipiellen Willkür in Kaiser-, Königs- und Adels-Herrschaften.


I. Die vielfältigen Willkür-Momente in der 'vom Gesetz befreiten' ('absoluten') Dauerdiktatur der römischen Kaiserherrschaft.

Die ideologische Verdeckung der unrepublikanischen Herrschaftsstellung der römischen Kaisers.

Die Beherrschung der öffentlichen Meinung durch drakonische Strafandrohung für den Fall nicht nur eines Angriffs, sondern auch einer Beleidigung, Infragestellung oder demonstrativen Verneinung auch der 'kaiserlichen', vorgeblich staatsrepräsentativen 'Majestät' in derder römischen Kaiserzeit.

II. Die Willkürelemente in der oligarchischen Substruktur des mittelalterlichen deutschen König- und Kaisertums.

III. Die Willkürelemente in der 'absolutistischen' Form europäischer Monarchien und der mit ihr verbundenen oligarchischen Adels-Herrschaften.

A. Zum theoretischen Ursprung 'absolutistischer Herrschaft' in Niccolo Macchiavellis Werk 'Il principe'.

Auszüge aus Niccolo Macchiavelli, Der Fürst. Aus dem Italienischen übertragen von Ernst Merian Genast. Mit einer Einführung von Hans Freyer, Philipp Reclam iun.-Verlag Suttgart (1961) 1978, S. 50 ff. (5. Kapitel: 'Wie die Städte oder Fürstentümer zu beherrschen sind, die vor der Eroberung nach eigenen Gesetzen lebten') und 91. ff. (14. Kap.: 'Von den militärischen Pflichten des Fürsten').
Auszüge aus: Antoine Aubery, Des justes pretentions du roy sur l'empire (Paris 1887), Buch-Mikrofiche, Französisch, A. Bertier-Verlag Paris 1981.

Auszug 1 (Titelblatt)

Auszug 2 (Inhaltsverzeichnis I)

Auszug 3 (Inhaltsverzeichnis II)

Auszug 4 (Buch 3, 3 Eingang)

Zum kriegerischen Charakter und zur Kompetenzkonzentration 'absolutistischer' Herrschaft.

Zur Unterdrückung politischen Widerstands umter 'absolutistischer' Herrschaft.


Literatur, Medien und Quellen-Verzeichnis zur LV Gizewski 'Traditionen staatlicher Willkürherrschaft seit der Antike' im SS 2014.



Bearbeitungsstand: 24. April 2014.

Autor des WWW-Skripts: Prof. Dr. Christian Gizewski, TU Berlin, Fakultät I, Alte Geschichte, FG Geschichte, Privatadresse: Tietzenweg 98, 12203 Berlin, Tel.:030-8337810, EP: christian.gizewski@.tu-berlin.de