"noetig empfinden veränderungs"

Alles neu: Die Gruppe REDESIGNDEUTSCHLAND hat sich vorgenommen, das ganze Land neu zu gestalten .

Aus SÜDDEUTSCHE ZEITUNG, 12. Oktober 2001.


Vor einigen Monaten hat die Gruppe REDESIGNDEUTSCHLAND in Berlin ihre Arbeit aufgenommen. Ihr erklärtes Ziel: die Neugestaltung Deutschlands in allen Bereichen. Mit einer neuen Zeitrechnung und einer neuen Sprache, kurz 'rededeutsch' genannt, sind die Anfänge bereits gemacht. Heute stellt REDESIGNDEUTSCHLAND neue Tische und Stühle vor. Aus gegebenem Anlass führten wir mit der Gruppe, die nur anonym und schriftlich kommuniziert, ein Interview. Die Gruppe antwortete dabei in 'rededeutsch'.

SZ : REDESIGNDEUTSCHLAND, das klingt nach einem aufwändigen Projekt. Können Sie uns Ihr Anliegen näher erklären?

Gruppe : REDESIGNDEUTSCHLAND sein kollektiv von expertes. REDESIGNDEUTSCHLAND verbinden designers, technikers, jurists, architekts, wissenschaftlers von all disziplins. REDESIGNDEUTSCHLAND entwickeln strategies und produkts fuer gross gemeinschaft von gluecklich und gleichberechtigt menschs. REDESIGN-DEUTSCHLAND sein kommerziell und kommunal projekt. All mitglieds sein beteiligen an all gewinns zu gleich teils. All beschlusss sein fassen von all mitglieds.

SZ : Aber warum kommunizieren Sie in dieser neuen Sprache?

Gruppe : Deutsch grammatik leider sehr kompliziert sein, und haeufig unlogisch. Redesigndeutsch, kurz: rededeutsch, radikal vereinfachen grammatikalisch regels und abschaffen all ausnahms. Rededeutsch nein kennen konjugations, deklinations, partizips, geschlechts, artikels, usw. Daher rededeutsch erlernbar sein in wenig stundes, auch fuer persons ohne vorkenntniss. Rededeutsch nein veraendern oder neu erfinden worts, daher nein noetig sein neu woerterbuch, nur neu grammatik. In november wir veranstalten sprachkongress und beschliessen endgueltig rededeutsch-grammatik, danach wir veranstalten kostenlos sprach-kursuss in wir REDESIGNDEUTSCHLAND-Zentrale.

SZ : Die Rededeutsch-Grammatik ähnelt damit in etwa der chinesischen. Gehen Sie davon aus, dass irgend jemand in absehbarer Zukunft tatsächlich rededeutsch spricht?

Gruppe : Rededeutsch bieten moeglichkeit lernen deutsch in wenig stundes. Fuer menschs, das heute noch nein sprechen deutsch, rededeutsch also sein attraktiv angebot. Rededeutsch sein moeglichkeit kommunizieren einfach mit menschs von all nationalitaets.

SZ: Was war der Anlass für die Gründung Ihrer Gruppe?

Gruppe : REDESIGNDEUTSCHLAND noetig empfinden veraenderungs.

SZ: Aber wenn es gilt, Deutschland komplett neu zu gestalten, warum fängt man ausgerechnet mit Tischen und Stühlen an?

Gruppe : Eins von wir erst produkts sein produkt 250 ARBEITSPLATZ 01, das bestehen aus produkt 248 STUHL 01 und produkt 249 TISCH 01. Fuer redesignen Deutschland, noetig sein haben klar und einfach arbeitsplatzs. Wir tischs sein sehr klein, nein lassen raum fuer ueberfluessig dings, wir tischs gebieten konzentration auf wesentlich frages.

SZ : Sie haben sich auch eine eigene Zeitrechnung ausgedacht. Wie funktioniert sie? Und wann fing sie an?

Gruppe : REDESIGNDEUTSCHLAND zeitrechnung beginnen mit erst treffen von REDESIGNDEUTSCHLAND an 5. 1. 2001 00:00 uhr von alt zeitrechnung. An dies tag beginnen REDESIGNDEUTSCHLAND zeitrechnung. Heute also sein 278. tag von wir zeitrechnung. 1 tag haben 100 stundes. 1 stunde haben 100 minutes. 1 jahr haben 1000 tags. Momentan uhrzeit sein 000278.723851, was bedeuten: Heute sein 277. tag von wir zeitrechnung, 72 stundes, 38 minutes und 51 sekundes von dies tag bereits verstreichen. Auf www.redesigndeutschland.de all besuchers koennen nutzen wir REDESIGNDEUTSCHLAND-uhr und -zeitumwandler, das uebernehmen zeitberechnung.

SZ : Die Uhrzeit ist für das tägliche Leben bekanntlich sehr wichtig. Warum gibt es also noch keine REDESIGNDEUTSCHLAND-Armbanduhr?

Gruppe : REDESIGNDEUTSCHLAND-uhr bereits sichtbar sein in wir schauraum. Momentan dies modell sehr gross und teuer sein. Wir bereits arbeiten an portabel version und armbanduhr. Vorher all menschs koennen kostenlos nutzen wir REDESIGNDEUTSCHLAND-uhr in internet.

SZ: Was werden Ihre nächsten Projekte sein?

Gruppe : Zunaechst wir redesignen grundlegend dings wie arbeitsplatzs, fertighauss, kleidungs, medikaments und verfassungs. Ausserdem wir annehmen und ausführen auftrags von aussen.

SZ : Also funktioniert REDESIGNDEUTSCHLAND tatsächlich wie ein Unternehmen? Auf den ersten Blick erscheint es wie ein Kunstprojekt.

Gruppe : REDESIGNDEUTSCHLAND sein unternehmerisch projekt. REDESIGNDEUTSCHLAND nein sein kuenstlerisch oder literarisch projekt.

SZ : Sie haben außerdem ein Manifest verfasst. In Punkt 9 heißt es: *REDESIGNDEUTSCHLAND bieten loesungs, das global gelten. REDESIGNEUROPE und REDESIGNWORLD kommen." Sind Ihre Denkmodelle sehr westlich und eurozentrisch geprägt?

Gruppe : Da wir leben in Deutschland, wir zunaechst wollen veraendern Deutschland. Aber wir nein glauben, dass wir ziels sein praegen von eurozentrisch sicht: Punkt 2 von wir manifest lauten: *REDESIGNDEUTSCHLAND entwickeln strategies und produkts fuer gross gemeinschaft von gluecklich und gleichberechtigt menschs." Dies ziel verkoerpern werts, das stehen ueber all trennungslinies.

Die Fragen stellte Harald Peters.

Die Produktpräsentation beginnt heute um 19.12 Uhr im REDESIGNDEUTSCHLAND- Schauraum, Torstraße 94, Mitte

Das gibts: SZ, 12.10.2001


Verantwortlich für die redaktionelle Gestaltung aller Mitteilungen im Rahmen der WWW-Seite [http://www.tu-berlin.de/fb1/AGiW]: C. Gizewski, EP: gizeoebg@linux.zrz.tu-berlin.de.