E 3

Hochschulkontakte, Bibliotheksrecherchen und Bücherbeschaffung über WWW-Seiten.

Stand: 25. Okt. 2012.

Über die im folgenden zusammengestellten URL-Adressen gewinnt man leicht Zugang

  • zu den Hochschulen des In- und Auslandes
  • zu den über das Netz für die Allgemeinheit angebotenen Leistungen der Bibliotheksverbunde und Einzelbibliotheken in Deutschland und im Ausland,unter gewisser Berücksichtigung auch kommerzieller Anbieter elektronisch gefaßter wissenschaftlicher Dienstleistungen. Manchmal setzt die Benutzung von Dienstleitungen eine Zulassung zum Dienstrechner ('Server') der Bibliothek voraus und kostet - wie z. B. einige Bereiche des DBI Berlin - moderate Gebühren.; Studenten werden von letzteren gewöhnlich befreit. Für die Fernleihe ist als Zwischenglied in der Regel eine Bibliothek am Wohnorte des Ausleihers einzuschalten, die diesen persönlich identifizieren kann.
  • Ferner sind hier einige Übersichten für den Buchhandel einschließlich seiner Antiquariate aufgeführt, die außer der Nachforschung auch die Bestellung vom Computer aus ermöglichen.

Irgendeine Vollständigkeit ist nicht angestrebt, unmöglich und auch unnötig.

Da sich im WWW-Bereich immer wieder Wichtiges ändert, ist es für den Hg., eine in ihrer Arbeitskraft begrenzte Einzelperson, unmöglich, die Angaben ständig auf dem allerneuesten Stande zu halten; er kann nur in gewissen längeren Abständen eine Revision vornehmen. Dennoch bittet er um Hinweise auf evtl. obsolet gewordene oder neu hinzugekommene nützlicheWWW-Adressen für den Historikergebrauch.

D. Hg.

Hochschul- und andere wissenschaftsrelevante Adressen im Inland und Ausland: 

http://www.hochschulverband.de/cms/index.php?id=63 Wissenschaftsrelevante Adressen aller Art im Bereich der BundesrepublikDeutschland. Zusammengestellt im Rahmen der WWW-Seite des Deutschen Hochschulverbandes.

http://holderied.de/DeutscheHochschulen.html URL-Adressen aller deutschen Hochschulen. Hg.von Felix Hollenried, vormals Universität Karlsruhe. 

Über http://www.excite.com/ erreichbar: Teildienst des 'Excite'- WWW-Suchsystems: Hochschulen, USA und international. 

Inländische Bibliotheken:

http://www.grass-gis.de/bibliotheken/ Bibliotheken, Bücher und Berichte'. Verzeichnis der deutschsprachigen abfragbaren Kataloge und Institutionen.

http://www.ubka.uni-karlsruhe.de/kvk.html Übersicht der Universitätsbibliothek Karlsruhe über Bibliotheksorganisationen in Deutschland.

http://www.swbv.uni-konstanz.de/ Südwestdeutscher Bibliotheksverbund.

 http://www.brzn.de/ Gemeinsamer Bibliotheksverbund der Länder Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen.

http://www.hbz-nrw.de/ Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen.

http://www-opac.bib-bvb.de Bibliotheksverbund Bayern. 

Buchhandel einschließlich Antquariate in Deutschland.

http://www.buchhandel.de Online-Angebot deutschsprachiger Buchhandlungen und Verlage, hg. von Fa. Lighthouse Muldimedia, Darmstadt.

http://www.buchkatalog.de K&V-Buchkatalog, Köln/Stuttgart, hg. von Inovis GmbH.

http://www.zvab.com/  Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher, hg. von Fa. De-Byte, Berlin.

Ausländische Bibliotheken

auf der ganzen Welt erreicht man etwa über die Adressen der folgenden kleinen Liste. Auch wenn es den dortigen Zusammenstellungen manchmal etwas an Übersichtlichkeit mangelt, so sind bei zielgerichteter Suche nicht selten reichhaltige Informationen zu finden. Mit [] eingeklammerte Adressen sind aus mir unklaren Gründen offenbar zeitweise nicht zugänglich. C. G. Okt. 2012.

[ http://sunsite.berkeley.edu/Libweb/ 'Libweb'. Library Servers via WWW. Berkeley Digital Library Sunsite. © University of Califormia, Regents/USA.]

http://www.teachingdegree.org/ 'Teching Degree'. Offenbar von der der 'Post University', der 'Ashford University', der 'Kaplan University' und der USC 'University of Southern California', alle USA, gemeinsam herausgegebenes Suchsystem .

http://www.loc.gov/ 'The Library of Congress', Washinton/USA.

Über http://www.excite.com 'Büchereien, USA und international'. Teildienst des 'Excite'-Suchsystems.


 

 Christian Gizewski (EP: christian.gizewski@tu-berlin.de).